Meez, meez, meez…

Mai 6, 2007 um 10:00 pm | Veröffentlicht in Fest-Platte, Hexentanz, So Momente halt..., Spielwiese, Uncategorized | 2 Kommentare

Hexi mal anders

Und zwar ganz ohne ihre sonstigen Utensilien wie Digicam oder Hexenbesen. Eine Katze hat sie auch nicht… und eigentlich viel zu viele wichtige Dinge zu tun, die allerdings längst nicht so witzig und kurzweilig sind. Außerdem ist Arbeit – zumal am Sonntag – nur das halbe Leben, wenn überhaupt. Deshalb heute die hier selbst gebastelte ultimative und alternative Gegendarstellung zu sämtlichen fotografischen Versuchen an der Hex‘, dazu so recht sommerbarfüßig:

Hexi malanders Der extra-romantelige Look ist Absicht und eine Absage an aktuelle Fashion-Trends – man weiß schließlich, was man sich als Hexe schuldig ist: Zeitlosigkeit.😉 Im Ernstfall könnte man auch noch eine kleine Wochenendmelancholie dafür verantwortlich machen.

Und sogar die Blümelein – selbst gepflückt – haben einen Grund: Red Roses for… you, Wolf. Und alles Liebe zum Geburtstag, Bordkamerad. Blaue Blumen hatten sie leider nicht in dem Saftladen. Dafür darfst du dir noch ein Ständchen aussuchen, je nach Stimmung. Btw: ich kann auch Walzer tanzen.🙂

2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Ich bin nicht weit gekommen beim meezen, da konnte man keinen Bauch auswählen😉

  2. Na das ist doch grad das Tolle beim Meezen: dass man sich auf die…öhm, fehlenden Details rausreden kann. Also los! So günstig und mühelos kommst du nie wieder zur Idealfigur.😉


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: